Gepflegte und gesunde Haut mit modernen Mitteln
19. Mai 2019
PRISTINE DIAMOND PEEL Ein kleines Wunder für Ihre Haut
6. Juni 2019
alle anzeigen

Sichtbares Anit Aging ohne Skalpell ? Geht das?

Ja – und zwar in vielfacher Hinsicht. Moderne Behandlungsmethoden wie Microneedling, chemische Peelings, Laser, Radiofrequenz etc. eröffnen uns heute Chancen unseren Hautzustand und damit einhergehend unser Aussehen positiv zu verändern. Heute möchte ich Ihnen eine dieser Methoden vorstellen.

Das Microneedling oder auch die perkutane Kollageninduktion

Bei dieser Methode handelt es sich um ein regeneratives Verfahren und dient der Verbesserung der Hautstruktur. Die Methode des Micro-Needlings ist seit einigen Jahren als ein schonendes und sicheres Verfahren zur Hautstraffung, Verbesserung des Hautbildes und in der der Narbentherapie etabliert. Durch feinste Nadeleinstiche wird die Haut zur Selbsterrneuerung angeregt ohne dabei das darunter liegende Gewebe stark zu schädigen. Dadurch ist das Nebenwirkungs- und Komplikationsrisiko sehr gering, anders als bei anderen Anwendungen. Diese Behandlung eignet sich sehr gut bei

  • div. Narbenformen (z.B. Aknenarben)
  • Schwangerschaftsstreifen (Striae)
  • Falten
  • Grober und grossporiger Haut
  • Unregelmässiges Hautrelief
  • Elastizitäts- und Straffheitsverlust
  • Konturverlust

Optimal sind 5 – 6 Behandlungen mit einer Behandlungsfrequenz von 3-4 Wochen. Nach der Behandlung treten leichte Rötungen auf, die aber rasch wieder abklingen. Während der Bahandlungsphase sollten zur Verbesserung des Ergebnisses und zur Unterstützung des Heilungsprozesses Produkte aus einer Cosmeceutical Reihe angewendet werden. Die ersten Wirkungen sieht man bereits unmittelbar nach der Behandlung: die Haut fühlt sich straffer, belebter und vitaler an. Die eigentliche Langzeitwirkung aber entsteht durch die Neubildung von Kollagen und Straffung der Haut, dieser Prozeß kann Wochen bis Monate anhalten. Spätestens nach 3 – 4 Monaten kann die Behandlung wiederholt werden, falls das Ergebnis noch nicht optimal ist. Zwingend vor einem Behandlungsstart ist ein ausführliches Beratungsgespräch. Stellen Sie Fragen – äussern Sie Wünsche. So steht einer fachgerechten Behandlung nichts mehr im Wege.