Microneedling mit eDermastamp

Das neue Verfahren des Microneedling was Seinesgleichen sucht!

Die perkutane Collagen-Induktion – auch Microneedling genannt – ermöglicht eine schonende Behandlung zur Verbesserung des Hautbildes. Der therapeutische Nutzen ist in mehrfachen Studien belegt. Ob bei Hautalterung, Faltenbildung, Gewebeerschlaffung oder vernarbter Haut – durch Microneedling kann mittels intensiver Stimulation von Blut- und Lymphzirkulation, sowie der Regeneration und Zufuhr von Vitaminen und anderen hochpotenten Wirkstoffen und Substanzen ein verbessertes Hautbild erreicht werden.


Behandlungsintervall

Sechs Behandlungen im Abstand von 2 bis 4 Wochen, je nach Hautzustand und Alter. Die Behandlungspausen sind wichtig damit das Kollagen genügend Zeit hat sich aufzubauen.

Nach Abschluss dieser Behandlungen sollte eine Pause von 6 Monaten eingehalten werden. Es empfiehlt sich jedoch während dieser Pause diverse Wirkstoffbehandlungen vornehmen zu lassen (Ultraschall, Mesotherapie etc.).

Mit welchen Ergebnissen kann man rechnen?

  • Wiederherstellung des Volumens und der Straffheit der Haut.
  • Verbesserung unreiner Haut. Verkleinerte Porengrösse und verbesserte Textur.
  • Milderung von feinen Linien und Falten und Verbesserung der Elastizität.
  • Verbesserung von oberflächlichen Narben.

Indikatoren

  • Unreine Haut
  • Vergrösserte Poren
  • Linien und Fältchen
  • Elastizitäts- und Straffheitsverlust
  • Narben verursacht durch Akne, OP’s oder Verletzungen
  • Konturenverlust des Gesichtsovals

Preisspanne und Behandlungsdauer

Microneedling

CHF1530.-60 Minuten

Kuranwendung 6 mal